Menü Schließen

13 Früchte zum Abnehmen essen

Letzte Aktualisierung am: 17. August 2020

Früchte zum Abnehmen

Die Wissenschaft hinter dem Abnehmen & Warum Obst hilft

Es ist eine anerkannte Tatsache, dass wir uns in einem Kaloriendefizit befinden müssen, um abzunehmen. Mit anderen Worten: Wir müssen weniger Kalorien zu uns nehmen, als wir in einem bestimmten Zeitraum verbrennen.

Die Suche nach und der Verzehr von Lebensmitteln, die unseren Appetit zügeln, können uns dabei helfen, schneller ein Kaloriendefizit zu erreichen.

Bestimmte Früchte helfen uns bei der Gewichtsabnahme, weil sie einen gesunden Anteil an löslichen und viskosen Ballaststoffen wie Pektin, Psyllium, Glucomannan und Guarkernmehl enthalten. Und diese haltbaren Ballaststoffe zügeln unseren Appetit, so dass wir weniger essen.

Zahlreiche Studien belegen übereinstimmend (z. B. hier, hier, hier, hier und hier), dass ein erhöhter Verzehr von Ballaststoffen zu einer Gewichtsabnahme führt.

Ballaststoffe verbessern die Verdauung, hemmen die Aufnahme von Zucker im Blut und halten länger satt. Man fühlt sich satter und isst deshalb weniger.

Außerdem haben Früchte einen hohen Wassergehalt, und man muss sie ausgiebig kauen.

Fazit

Aufgrund ihres Ballaststoff- und Wassergehalts und des ausgiebigen Kauens, das mit dem Verzehr verbunden ist, sind Früchte sehr sättigend. Einige Früchte können sogar sättigender sein als Rindfleisch und Eier (siehe Studie hier).

Eine andere Studie zeigt, dass eine Ernährung, die hauptsächlich aus Früchten besteht, zu einer Gewichtsabnahme führen kann.

Daher erscheint es sinnvoll, mehr Obst in den Speiseplan aufzunehmen und ungesunde Lebensmittel (vor allem Junk Food) zu streichen, um langfristig abzunehmen.

Video ansehen

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal für eine Fülle von Mode-, Lifestyle- und Beauty-Publikationen.

Früchte sind Superfoods

Sie helfen beim Abnehmen, weil sie durch ihren hohen Ballaststoff- und Wassergehalt Heißhungerattacken in Schach halten.

Geben Sie Obst jedoch in Maßen zu sich, denn ein Zuviel kann das Abnehmen behindern. Sie enthalten viel reinen Fruchtzucker, den der Körper leichter als Fett speichert.

Außerdem enthalten sie immer noch Kalorien, eine Banane sogar 100, und müssen daher mit dem angestrebten Kaloriendefizit ausgeglichen werden.

Wenn Sie abnehmen wollen, sollten Sie diese 13 in Ihre Ernährung aufnehmen, um verlässliche Ergebnisse zu erzielen.

Birnen

Bild von Birnen

Birnen haben einen höheren Ballaststoffgehalt als die meisten anderen Früchte und sind reich an Vitamin C.

Es wird auch davon ausgegangen, dass sie das Risiko der Entwicklung von Typ-II-Diabetes und koronaren Herzkrankheiten verringern, indem sie den Cholesterinspiegel senken und den Energielevel stabil halten.

Ihr hoher Gehalt an Ballaststoffen macht länger satt und trägt so zur Gewichtsabnahme bei.

In einer 12-wöchigen Studie wurden die Auswirkungen des täglichen Verzehrs frischer Birnen auf 40 Erwachsene untersucht. Jeder von ihnen aß täglich 2 Birnen und verlor bis zu 2,7 cm an Taillenumfang.

Und diese 10-wöchige Studie ergab, dass Frauen, die zusätzlich zu ihrer Standarddiät 3 Birnen pro Tag verzehrten, durchschnittlich 0,84 kg (1,9 Pfund) abnahmen.

Blaubeeren

Bild von Blaubeeren

Blaubeeren sind reich an Antioxidantien, wertvollen Nährstoffen und kalorienarm. Sie erhöhen die Stoffwechselrate und bekämpfen Cholesterin, Bluthochdruck und Insulinresistenz.

Blaubeeren sind aktive Fettbekämpfer, behauptet eine Studie der Texas Women’s University.

Eine weitere Studie der University of Michigan zeigte, dass Ratten, die Blaubeerpulver aßen, weniger Bauchfett ansetzten. Blaubeeren sind in der Tat natürliche Fettkiller.

Wenn Sie nicht genug von diesen leckeren, süßen Beeren bekommen können, probieren Sie diese Blaubeer-Diät aus.

Äpfel

Bild von roten Äpfeln

Haben Sie schon einmal von dem Spruch „An apple a day keeps the doctor away“ gehört? Das scheint zuzutreffen, wenn man sich die immensen Vorteile des Apfelkonsums ansieht.

Äpfel senken das Krebsrisiko, stärken das Immunsystem und machen die Zähne weiß.

Diese herzgesunde Frucht ist kalorienarm, enthält aber viele Ballaststoffe. Das macht Äpfel zum perfekten Obst für eine Diät zum Abnehmen. Eine brasilianische Studie ergab, dass Frauen, die mindestens drei Äpfel pro Tag verzehrten, 33 Prozent mehr Fett verloren als diejenigen, die dies nicht taten. Andere Studien hier, hier und hier unterstützen Äpfel als hervorragendes Obst zum Abnehmen.

Da Äpfel reich an Ballaststoffen sind, halten sie länger satt und dämpfen so Heißhungerattacken.

Wassermelone

Scheibe Wassermelone

Hungergefühle bei einer Diät zum Abnehmen? Greifen Sie einfach zu einem Stück kalorienarmer Wassermelone für einen gesunden Snack.

Eine Portion Wassermelone von 100 g enthält nur 30 Kalorien. Durch ihren hohen Wassergehalt (ca. 90 Prozent) sorgt sie außerdem dafür, dass man hydriert bleibt.

Die saftige Frucht ist außerdem reich an der Aminosäure Arginin, die für ihre fettverbrennenden Eigenschaften bekannt ist.

Die Universität von Kentucky führte eine Forschungsstudie durch, die zeigte, dass Wassermelonen die Fettspeicherung senken und das Lipidprofil verbessern.

Eine andere Studie aus Spanien zeigte, dass Wassermelonensaft Muskelkater reduziert.

Diese Untersuchungen bedeuten, dass diese Frucht Ihnen einen doppelten Nutzen bietet. Wassermelone eignet sich hervorragend zum Abnehmen und sorgt dafür, dass Muskelkater Sie nicht vom Training abhält!

Grapefruit

Grapefruitsegmente

Die Grapefruit-Diät war vor nicht allzu langer Zeit eine Modeerscheinung.

Obwohl der ganztägige Verzehr von Grapefruits keine ausgewogene Mahlzeit darstellt, ist an der Vorstellung, dass Grapefruits beim Abnehmen helfen, etwas Wahres dran.

Grapefruits sind extrem kalorienarm; eine halbe Grapefruit enthält nur 37 Kalorien und ist reich an Ballaststoffen, die für ein Sättigungsgefühl sorgen. Siehe Nährwertangaben für Grapefruit.

Eine aktuelle Studie hat gezeigt, dass der Verzehr einer halben Grapefruit vor den Mahlzeiten den Cholesterinspiegel senkt und das Bauchfett reduziert. Diese Vorteile sind möglicherweise auf den Vitamin-C-Gehalt und die sekundären Pflanzenstoffe zurückzuführen, die in dieser Frucht enthalten sind.

Weitere Studien (hier und hier) unterstützen den Verzehr von Grapefruits zu den Mahlzeiten, um eine schlankere Taille zu bekommen.

Der höhere Ballaststoff- und Wassergehalt der Grapefruit sorgt dafür, dass du dich länger satt fühlst, was dein ungesundes Naschbedürfnis reduziert.

Wenn du zu einem Snack greifen musst, dann wähle Grapefruit, um deine Taille zu schützen.

Pomegranate

cut open pomegranite

Pomegranate comes filled with antioxidants and potent health effects. It is known to increase the blood flow in your body as well as reduce LDL cholesterol.

A study conducted by the University of Carolina found that pomegranate boosts the metabolism of the body. It does so because of the polyphenols and antioxidants present in the fruit.

A higher metabolism can increase your chances of weight loss.

Adding pomegranate to your diet aids in weight loss by helping to control your appetite.

Bananas

sliced pieces of banana

Bananas are a rich source of potassium and fruit that contains high amounts of antioxidants, including vitamin B6. Vitamin B6 ist wichtig für den Körper, weil es das Risiko von Herzkrankheiten senkt und das Immunsystem stärkt.

Anstatt Energieriegel für eine sofortige Dosis Energie zu wählen, essen Sie eine Banane.

Eine Banane ist die ideale Nahrung nach dem Training, denn sie enthält nur 105 Kalorien und ist reich an Ballaststoffen. Wie alle anderen Früchte mit hohem Ballaststoffgehalt halten Bananen länger satt und zügeln Heißhungerattacken (siehe Forschung oben).

Außerdem enthalten unreife Bananen viel resistente Stärke, die zusätzlich zum hohen Ballaststoffgehalt den Appetit zügeln kann (siehe unterstützende Studien hier und hier).

Orangen

Orangensegmente

Orangen gehören zu den besten Früchten, die Sie in Ihre Diät zur Gewichtsreduzierung einbeziehen können. Das liegt daran, dass sie viele Ballaststoffe enthalten und Sie mehr Kalorien verbrennen können, als Sie verbrauchen, wenn Sie sie essen.

Die Ballaststoffe in Orangen stammen aus Pektin, Zellulose und Lignin. Eine große Orange (184 Gramm) deckt etwa 18 % des empfohlenen Tagesbedarfs (Reference Daily Intake, RDI). Nährwertangaben für Orangen finden Sie hier.

Orangen sind auch eine reichhaltige Quelle für Thiamin, Vitamin C und Folsäure. Sie kurbeln den Stoffwechsel an und sind der perfekte Ersatz, wenn man Lust auf etwas Süßes hat.

Ein Ratschlag: Nehmen Sie keinen Orangensaft anstelle von Orangen in Ihren Speiseplan auf, denn sie haben unterschiedliche Nährwerte.

Pfirsiche

ein Pfirsichfruchtstück

Pfirsiche enthalten viel Kalium, Vitamine, Ballaststoffe und Antioxidantien und sind kalorienarm (siehe Nährwertangaben).

Eine mittelgroße Frucht liefert etwa 2 Gramm Ballaststoffe – die Hälfte davon sind lösliche Ballaststoffe, die andere Hälfte ist unlöslich.

Der hohe Gehalt an Nährstoffen und Antioxidantien in Pfirsichen schwemmt unerwünschte Giftstoffe aus dem Körper, siehe Studien hier, hier, hier und hier. Und der Ballaststoffgehalt unterstützt die Verdauung und hilft, den Hunger zu reduzieren.

Kiwi

Gewürfelte Kiwis

Kiwis sind Superfoods für die Gewichtsabnahme, weil sie voller Ballaststoffe stecken und eine breite Palette an ernährungsphysiologischen und gesundheitlichen Vorteilen haben.

Die schwarzen Kerne sind eine hervorragende Quelle für unlösliche Ballaststoffe, die die Verdauung fördern. Der schmackhafte grüne Teil enthält viele lösliche Ballaststoffe, die für ein längeres Sättigungsgefühl sorgen.

Hungerattacken zu kontrollieren ist einer der wichtigsten Schritte zur Gewichtsabnahme. Kiwis zügeln auf natürliche Weise den Hunger und fördern durch ihren hohen Ballaststoffgehalt die Verdauung.

Sie sind auch ganzjährig erhältlich.

Papayas

zwei Scheiben Papaya

Papaya ist eine perfekte Frucht zum Abnehmen, denn sie enthält Papain, ein Enzym, das die Verdauung der Nahrung im Körper fördert. Außerdem ist sie reich an Flavonoiden, Antioxidantien und Vitamin C.

Die Rolle der Papaya bei der Förderung der Verdauung ist erwiesen – insbesondere bei der Beseitigung von Verstopfung und der Reduzierung von Blähungen. Beide Wirkungen führen dazu, dass man sich wohler und leichter fühlt – und damit schlanker.

Außerdem können Sie diese Frucht leicht in Ihre Ernährung einbauen. Sie können sie roh essen oder in eine Ihrer Hauptmahlzeiten einbauen.

Sehen Sie sich diese tollen Papaya-Rezepte und Snacks an.

Guave

Guave aufschneiden

Guave ist eine nützliche Frucht zum Abnehmen, weil sie reich an Ballaststoffen ist, Verstopfung verhindert und einen niedrigen glykämischen Index hat.

Nahrungsmittel mit niedrigem glykämischen Index bewirken einen langsamen und stetigen Anstieg des Blutzuckerspiegels (was Guaven zu einer idealen Abnehmfrucht für Menschen mit Diabetes macht). Die Ballaststoffe in diesen Lebensmitteln tragen dazu bei, dass Sie sich länger satt fühlen. Mit nur 37 Kalorien in einer Frucht und 12 % der empfohlenen täglichen Ballaststoffzufuhr sind Guaven außerdem ein sättigender, kalorienarmer Snack (siehe Nährwertangaben).

Die Ballaststoffe der Guaven kurbeln den Stoffwechsel des Körpers an, helfen bei der Gewichtsabnahme und verbessern den Stuhlgang.

Kokosnuss

zwei Hälften einer Kokosnuss

Sind Sie überrascht, dass die Kokosnuss auf unserer Liste steht? Viele Menschen meiden die Kokosnuss, wenn sie eine Diät machen, weil die Frucht gesättigte Fette enthält.

Solange Sie jedoch auf Ihre Portionsgrößen achten, brauchen Sie sich über gesättigte Fette in pflanzlichen Lebensmitteln keine Sorgen zu machen. Sie stillen auch schnell den Hunger.

Zudem ist Kokosnuss arm an Kohlenhydraten – zahlreiche Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler raten zu kohlenhydratarmen Lebensmitteln, um schnell abzunehmen. Viele Studien unterstützen kohlenhydratarme Diäten zur Gewichtsabnahme (siehe z. B. hier, hier, hier und hier).

Wenn Sie Lust auf einen Snack haben, nehmen Sie einen Bissen Kokosnuss, um sich länger satt zu fühlen. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Kokosnuss in Ihre Ernährung aufzunehmen. Du kannst sie in Form von Kokosmilch, Trockenfrüchten oder sogar Kokosöl verwenden.

Zusammenfassung

Früchte zum Abnehmen

Wenn Sie ungesunde Lebensmittel in Ihrer Ernährung (vor allem Junkfood) durch Obst ersetzen, werden Sie wahrscheinlich Gewicht verlieren.

Das liegt daran, dass das richtige Obst viele Nährstoffe enthält, kalorienarm ist, einen hohen Ballaststoff- und Wassergehalt hat und beim Verzehr etwas Kaukraft erfordert. Alles gesündere Ergebnisse als der Verzehr von Junkfood.

Zudem sorgt der hohe Ballaststoffgehalt dieser Früchte für ein längeres Sättigungsgefühl. Und der niedrige Kaloriengehalt ermöglicht es Ihnen, Ihre Gesamtkalorienaufnahme besser zu kontrollieren, was die Gewichtsabnahme weiter unterstützt.

Wenn man Obst in Maßen isst, kann man Heißhungerattacken und ungesunde Naschereien besser kontrollieren.

Bevor Sie Ihre Ernährung umstellen oder mehr Obst oder Ballaststoffe zu sich nehmen, sollten Sie jedoch immer Ihren Arzt konsultieren.

Obst online kaufen – problemlos

Melissas

Denken Sie an lecker, cremig, würzig, aromatisch, sauer, süß, knackig und köstlich. Auf den 280.000 Quadratmetern des Lagerhauses von Melissa’s/World Variety Produce, Inc. findet man mit Sicherheit das frischeste Obst und Gemüse – Qualitätsprodukte mit außergewöhnlichem Wert und erstklassigem Service. Melissa’s/World Variety Produce, Inc. ist derzeit der größte Vertreiber von Spezialprodukten in den Vereinigten Staaten.

Website: melissas.com

Shari’s Berries

Während ihre Spezialität schokolierte Beeren sind (ja, wir verstehen, dass Schokolade hier nichts zu suchen hat, hmmm). Shari’s Berries liefert auch gesunde Obstkörbe – bunt, frisch vom Bauernhof und 100% reif und saftig. Shari’s Berries hat eine reiche Ernte an Äpfeln, Birnen, Orangen und anderen süßen, leckeren und biologischen Obstkörben für Sie zusammengestellt. Versenden Sie einen zum Geburtstag, als süße romantische Überraschung oder als Geschenk zur Genesung, das Sie zweifellos beeindrucken wird.

Website: berries.com

Hale Groves

Die einzigartige Lage von Hale Groves am Indian River ermöglicht es ihnen, das Beste an frischem Obst aus Florida und exklusiven Zitrusfrüchten anzubauen. Mit dem tropischen Klima, dem reichlichen Sonnenlicht und dem fruchtbaren Boden bietet diese Ecke Floridas die perfekte Umgebung für den Anbau von qualitativ hochwertigen Zitrusfrüchten in Geschenkqualität aus Indian River. Wir liefern Ihnen Obstkörbe, Orangen, frische Grapefruit und andere Geschenke aus Florida.

Website: halegroves.com

Fandest du diesen Beitrag hilfreich?

Vergiss nicht, ihn auf Pinterest zu teilen.

Pinterest Infografik - Obst zum Abnehmen

Redaktionspolitik

Der Kewl Shop verwendet strenge Beschaffungsrichtlinien für Artikel über Gesundheit, Bewegung und Ernährung. We rely on trusted peer-review studies, academic research papers, and medical association publications to present balanced and researched articles. We link to these trusted sources in the text where required.

Related Topics

  • Healthy Eating – How To Do It
  • 12 Weight Loss Diets To Try Today
  • 22 Natural Fat Burning Foods For Weight Loss
  • 13 Prepackaged & Processed Foods To Avoid
  • 13 Healthy Foods You Should Stop Eating

The Kewl Shop

The Kewl Shop is a blog. We write about all things lifestyle with a strong focus on relationships, self-love, beauty, fitness, and health. Important stuff that every modern woman or man needs to know.

If you know us well, then welcome back. Otherwise, enjoy the read, take a look at our latest articles, and exciting YouTube channel.

Editor: Charles Fitzgerald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.