Menü Schließen

Dental Admissions Test (DAT)

Der Dental Admissions Test (DAT) ist Voraussetzung für die Bewerbung am The Ohio State University College of Dentistry. Der DAT dauert 4 Stunden und 15 Minuten, um alle Fragen zu beantworten. Er besteht aus fünf verschiedenen Abschnitten: Organische Chemie, Biologie, Quantitatives Denken, Wahrnehmungsfähigkeit und

Die folgenden Mindestanforderungen müssen erfüllt sein, damit Ihre Bewerbung für ein Vorstellungsgespräch in Betracht gezogen wird:

Academic Average (AA): 17

Perceptual Ability Test (PAT): 17

Total Science: 17

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung nicht für ein Vorstellungsgespräch berücksichtigt werden kann, wenn Sie in einem dieser drei Bereiche ein Ergebnis von 16 oder weniger erzielen. Es gibt keine Ausnahmen von dieser Regel.

Das durchschnittliche DAT-Ergebnis unserer neuen Studenten hier an der OSU CoD liegt bei 20 Punkten in diesen Abschnitten. Wir raten unseren Studenten, beim AA/PAT ein Ergebnis von 20/20 anzustreben – wie bei einer guten Sehkraft!

FAQ:

Wann sollte ich den DAT machen?

Wir empfehlen, den DAT im Frühjahr vor der Bewerbung zu machen. Der Bewerbungszyklus beginnt im Juni und dauert über ein Jahr bis zur Immatrikulation. Für unsere traditionellen Studenten bedeutet dies oft das Frühjahr Ihres zweiten Studienjahres. Wenn Sie den DAT in diesem Frühjahr ablegen, haben Sie genug Zeit, um Ihre Voraussetzungen zu erfüllen, aber auch ein Zeitpolster, um den DAT zu wiederholen, wenn Sie beim ersten Mal nicht gut abschneiden.

Kann ich den DAT wiederholen, wenn ich beim ersten Mal nicht gut abschneide?

Ja. Wir berücksichtigen Ihre letzten Ergebnisse. Es gibt keine Superpunkte. Bitte beachten Sie: Sie müssen 90 Tage warten, bevor Sie den DAT wiederholen können. Wenn Sie befürchten, dass Sie den Test wiederholen müssen, kalkulieren Sie bitte diese Zeit ein, wenn Sie Ihren DAT-Termin festlegen.

Wie aktuell müssen meine DAT-Ergebnisse sein?

Alle DAT-Ergebnisse verfallen nach 2 Jahren. Sie müssen den DAT innerhalb der letzten zwei Jahre abgelegt haben.

Kann ich Ihnen meine inoffiziellen DAT-Ergebnisse schicken?

Nein. Alle DAT-Ergebnisse müssen offiziell sein und werden uns von AADSAS zugesandt. Wenn Sie den DAT absolvieren, haben Sie die Möglichkeit anzugeben, an welche Schulen Ihre Ergebnisse geschickt werden sollen. Dies ist alles, was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Ergebnisse an uns gesendet werden.

Wie lange dauert es, bis Sie meine DAT-Ergebnisse erhalten?

Abhängig davon, wann Sie den DAT absolvieren, kann es zwischen 2 und 6 Wochen dauern, bis AADSAS Ihre Ergebnisse bearbeitet und uns sendet. Bitte bedenken Sie dies, wenn Sie Ihren DAT-Termin festlegen. Wir können erst dann mit der Prüfung Ihrer Bewerbung beginnen, wenn wir Ihr offizielles DAT-Ergebnis von AADSAS erhalten haben.

Was gilt als gutes DAT-Ergebnis?

Unsere Mindestpunktzahl für die Prüfung liegt bei 17, aber die Studenten, die wir aufnehmen, liegen in der Regel über dem Durchschnitt. Der Klassendurchschnitt liegt sowohl beim akademischen Durchschnitt als auch beim PAT bei 20. Wir empfehlen unseren Bewerbern, beim DAT einen Wert von 20/20 anzustreben.

Wie sollte man sich auf den DAT vorbereiten?

Auch wenn sich jeder Bewerber anders auf den DAT vorbereitet, empfehlen wir, vor der Teilnahme am DAT Übungstests zu absolvieren. Es ist wichtig, die Testumgebung nachzubilden

Wir empfehlen, dass Sie die Lernmethode wählen, die für Sie am besten geeignet ist. Einige Schüler besuchen einen DAT-Vorbereitungskurs, persönlich oder online. Andere Schüler sehen sich Videos an. Es gibt verschiedene Bücher und Apps zur Vorbereitung auf den DAT. Es gibt zwar nicht den einen „richtigen Weg“, um für den DAT zu lernen, aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass unsere Bewerber erfolgreich sind, wenn sie sich ausreichend Zeit nehmen, um für den DAT zu lernen.

Was ist, wenn ich den DAT ein drittes Mal ablegen muss?

Wir betrachten Studierende, die den DAT erneut ablegen, zwar nicht als nachteilig, aber bedenken Sie bitte, dass Sie die Prüfung nur dreimal ablegen dürfen. Für eine vierte Teilnahme am DAT ist eine schriftliche Genehmigung von AADSAS und jeder Schule, bei der Sie sich bewerben, erforderlich.

Setzen Sie beim DAT eine höhere Punktzahl an?

Nein. Wir berücksichtigen nur Ihr letztes DAT-Ergebnis. Wenn Sie beispielsweise ein Ergebnis von 18 AA/19 PAT/19 Total Science erzielen und den DAT wiederholen und ein Ergebnis von 17 AA/16 PAT/17 TSSCI erhalten, werden die Ergebnisse 17/16/17 für ein Vorstellungsgespräch in Betracht gezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.