Menü Schließen

Drei Lieblings-Protein-Smoothies (ohne Obst oder Gemüse)

Du hast vielleicht schon bemerkt, dass wir hier eine Menge Smoothies trinken.

Wenn du zufällig meinem Instagram-Account #healthyhappyandfree folgst, hast du das wahrscheinlich mitbekommen.

Smoothies sind wirklich eine einfache Möglichkeit, um Nährstoffe aufzunehmen. Außerdem sind sie toll, wenn man unterwegs ist. (Oder einfach zu faul, einen Teller und eine Gabel zu benutzen. hehe.)

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass grüne Smoothies mein Lieblingsgetränk sind. Und das stimmt auch.

Aber hier ein paar Insider-Infos über mich…(pssst, ich gestehe das nicht immer…)

Manchmal… manchmal… bin ich einfach nicht in der Stimmung für fruchtige Smoothies. Manchmal habe ich keine Lust auf Beeren, Papaya oder Orangen… und manchmal will ich nicht einmal grün trinken!

Ich weiß, das habe ich gerade gesagt.

Manchmal habe ich einfach Lust auf etwas Cremiges und Süßes. Und wenn ich einen Weg finde, wie ein gesunder Smoothie ein bisschen mehr wie ein Dessert schmeckt, na ja: Ich bin voll dabei.

Angenommen, ich bin nicht allzu allein, dachte ich, ich würde drei meiner Lieblings-Smoothie-Rezepte teilen, die absolut kein (null!) Obst und Gemüse enthalten. (Na ja, es gibt einen kleinen Vorbehalt, aber dafür müsst ihr schon ganz nach unten hüpfen, um das zu erfahren). Ich habe eigentlich eine längere Liste, also wenn du diese magst, lass es mich wissen und ich werde mehr teilen!

Wie bei allen Smoothies, kannst du diese auf hundert verschiedene Arten abwandeln. Probiere aus, was dir schmeckt und was du gerade zur Hand hast.

Die einzige Zutat, die allen diesen Smoothies gemeinsam ist, ist ein Vanilleproteinpulver. Wenn du kein Proteinpulver hast, kannst du sie trotzdem machen, aber es verleiht ihnen die cremige Dicke, die ich so liebe. (Wenn man ein paar gefrorene Bananen hinzufügt, werden sie noch dicker, wenn man sie ersetzen muss.) Außerdem ein Hinweis auf das Proteinpulver (und den oben erwähnten Vorbehalt) am Ende des Beitrags.*

My most-common go-to for protein sans-fruit:
VANILLA, DATE, ALMOND BUTTER SMOOTHIE:

Printable recipe here:

4.5 from 2 votes

Print

Vanilla, date, almond-butter smoothie

makes two large glasses
Prep Time 5 minutes
Total Time 5 minutes

Servings 2
Author monicaswanson.com

Ingredients

  • 2cupsalmond mikor milk of choice
  • 4datespitted.
  • 1Tablespoonalmond butterany nut butter is fine!
  • 1/2Tablespooncoconut butter
  • 1TablespoonCacao nibsI save a couple nibs to sprinkle on top!
  • 2scoops protein powderdepending on how much you like
  • 1cupice

Instructions

  1. Blend all ingredients in a blender until smooth
  2. Pour into cups and top with cacao nibs.
  3. ENJOY!!

Very similar, but with the added bliss of a creamy cocoa-base

COCO-DATE-ALMOND BUTTER SMOOTHIE

**Follow exact recipe above but add a full Tablespoon organic cocoa powder (and sprinkle some on top to be fancy.)

And a really fun combo:
CHAI TEA PROTEIN SMOOTHIE:

Print This!
CHAI TEA PROTEIN SMOOTHIE

monicaswanson.com

Recipe (serves 2)
–1 cup milk of choice
–1 cup strong chai tea (either make a cup and chill it, or use something like Oregon Chai which comes in the box)
–2 scoop vanilla protein powder
–1 tsp. cinnamon
–1/2 tsp. Muskatnuss, Ingwer, Kardamom, Vanilleextrakt
1 Tasse Eis

Gut mixen und GENIEßEN!

Ich trinke so etwas oft zum Frühstück oder zum Mittagessen, oder wenn mein Mittagessen zu klein war (was oft der Fall ist, denn Mittagessen ist eine seltsame Mahlzeit, die ich nicht herausfinden kann), dann als Snack gegen 3:00. Perfekt!

Hinweis zum Eiweißpulver: **
Die Leute fragen mich oft, welche Art von Proteinpulver ich empfehle. Ich wünschte, ich wüsste mehr über die verschiedenen Marken, aber das tue ich nicht. Ich habe immer nur Juice Plus Complete Powder verwendet. Hier sind drei Gründe, warum ich es liebe:
1. Es schmeckt unglaublich. Es hat eine so weiche Konsistenz, und der Vanillegeschmack passt buchstäblich zu allem! (Es gibt es sowohl in Schokolade als auch in Vanille, aber ich verwende meistens Vanille und füge dann Kakaopulver hinzu, wenn ich einen Schokoladengeschmack haben möchte)
2. Es ist kein „proteinreiches“ Pulver, sondern ein „ausgewogenes“ Getränk. Da ich nicht gerade Bodybuilding betreibe (richtig!?), möchte ich meiner Ernährung keine großen Mengen an Protein hinzufügen. Ich will einfach nur ein gesundes Gleichgewicht von Eiweiß, guten Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Juice Plus Complete bietet genau das.
3: (**und der erwähnte Vorbehalt) Juice Plus Complete enthält tatsächlich alle Arten von Obst- und Gemüsepulvern IN IHM. Wirklich! Auch wenn man keine Tomate, keinen Spinat und keinen Brokkoli schmeckt, sind die Pulver von all diesen und weiteren Zutaten in jedem Messlöffel enthalten. Deshalb liebe ich es.

Wie ich bereits in diesem Beitrag erwähnt habe, nehmen wir Juice Plus Produkte seit fast zwanzig Jahren (ich habe den Überblick verloren). Obwohl ich nicht aktiv im Verkauf tätig bin, habe ich einen Händler-Link für Freunde und Familien, den Sie HIER nachlesen können. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, schreiben Sie mir eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar. Ich bin kein Experte, aber ich bin ein langjähriger Fan 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.