Menü Schließen

Mauna Kea Resort

Golfplatzbewertung von: Bill Satterfield

Rankings: 4.

The Takeaway: Note A-

Kurzfakten

Entwerfer: Donald Ross im Jahr 1907 und Ben Crenshaw/Bill Coore im Jahr 2011

Kosten: $329.00 – $389.00 Klicken Sie für aktuelle Preise

Telefonnummer: (910) 295-6811

Kurs-Website: Offizielle Website – Besuchen Sie die offizielle Website des Pinehurst Resort No.2, indem Sie auf den angegebenen Link klicken.

Anfahrtsbeschreibung: Anreise. – 1 Carolina Vista, Pinehurst, North Carolina 28374 – UNITED STATES

Fotos: Sehen Sie weitere Fotos von Pinehurst Resort No.2

Was Sie erwartet: Was zu erwarten ist: Der neu gestaltete Platz Nr. 2 in Pinehurst beseitigt das strafbare Rough und führt das größte Geschenk des Golfsports und das, wofür die Gegend so bekannt ist, wieder ein: natürlichen Sand. Die Sandhügel im Zentrum North Carolinas sind ein ikonisches Merkmal und säumen nun beide Seiten jedes Fairways auf Pinehurst #2. The irrigation system was redone with a single sprinkler line running down the middle of the fairway; whatever it reaches is cut to fairway height and whatever it doesn’t reach is sandy waste area. The famous dome greens have been softened in places but will play plenty challenging whenever they are dried and firmed up for major tournaments; such as the Men’s and Women’s U.S. Opens being held there in 2014. The facility oozes with tradition reminders including Donald Ross‘ famous quote about Pinehurst #2 found at the opening tee box and the larger than life statue of Payne Stewart celebrating his putt on the 72nd hole in the 1999 U.S. Open.

By the Numbers

Tees Par Yardage Rating Slope
U.S. Open 70 7495 76.0 137
Blue 72 6930 73.1 133
White 72 6307 70.9 126
Green 72 5828 68.2 122
Red (Women) 72 5265 69.1 124

Individual Hole Analysis

Signature Hole: 18th Hole – 453 Yard Par 4 – Standing on the final tee at Pinehurst there is a lot going on. There is the emotion of playing the last hole of the day, the challenge of a 453 yard uphill two-shotter, and tons of trouble to find as a massive waste bunker crosses in front of the tee and works its way up the right side. Bunkers provide a wall of defense in front of the elevated green and demand a high, soft approach shot. The 18th hole is a perfect example of what Pinehurst is all about. Anspruchsvolle, aber faire Abschläge, gefolgt von ebenso anspruchsvollen Annäherungsschlägen. #Die Nr. 2 ist einfach ein Golfplatz, der es in sich hat, was Sie an der Nr. 18 merken werden!

18. Loch im Pinehurst Resort Nr. 2 (453 Yard Par 4)

18. Loch im Pinehurst Resort No.2 (453 Yard Par 4)

Bestes Par 3: 17. Loch – 208 Yards – Das letzte Par 3 in Pinehurst #2 spielt sich leicht bergab und ist von Bunkern umgeben. An der vorderen linken Ecke des Grüns gibt es eine Öffnung, die nach hinten und rechts abfällt und zu einem gewaltigen Fade einlädt. Ein langer oder rechter Schlag ist schwieriger zu spielen als ein kurzer oder linker, da der Hang und die Größe des Grüns das Spiel erschweren. Mit knapp über 200 Yards ist dies ein schönes, herausforderndes Par 3, aber nicht mörderisch lang, wie es einige Meisterschaftsplätze angenommen haben.

17. Loch im Pinehurst Resort No.2 (208 Yard Par 3)

17. Loch im Pinehurst Resort No.2 (208 Yard Par 3)

Bestes Par 4: 5. Loch – 476 Yards – Das 5. Loch in Pinehurst #2 ist vielleicht das berühmteste Par 4 in North Carolina. Praktisch jede Liste, die versucht, die besten Löcher in North Carolina zu bestimmen, preist dieses steife Two-Shotter-Loch als das schönste an; und sie haben Recht! Dieses große Par vier hat ein Dogleg nach links und einen Abfallbereich in der inneren Ecke, während Bäume die rechte Seite säumen. Das Fairway fällt von rechts nach links ab, was natürlich beim Ziehen des Balls hilft, was sich angesichts der Neigung dieses Grünkomplexes als große Herausforderung erweisen kann, die den Ball nach hinten und links und oft auch einen Hügel hinunter treibt, was ein fast unmögliches Auf und Ab verursacht. Während der U.S. Open schießen die Spieler meistens auf den vorderen rechten Teil des Grüns, um sich einen leichteren Up-and-Down oder zwei Putt zu ermöglichen. Mit der linken Seite dieses Grüns zu flirten, ist ein Todeswunsch. Es gibt keinen Raum für Fehler an diesem Loch; Pinehursts größter Test.

5. Loch im Pinehurst Resort No.2 (476 Yard Par 4)

5. Loch im Pinehurst Resort No.2 (476 Yard Par 4)

Bestes Par 5: 4. Loch – 569 Yards – Das erste Par 5 von Pinehurst, das von einem erhöhten Abschlag aus gespielt wird, ist auch sein bestes. Das Loch macht eine leichte Linkskurve und ist aufgrund des bergab führenden Abschlags und der relativ geringen Länge Ihre beste Chance, ein Par fünf in zwei Schlägen zu erreichen. Abfallbunker befinden sich in unregelmäßigen Abständen an der Außenseite des Fairways, und auch links und rechts des Grüns sind Bunker zu finden. Die Puttfläche neigt sich stark von rechts nach links und stellt die größte Verteidigung des Lochs dar. Mein denkwürdigster Schlag in Pinehurst kam an diesem Loch, wo ich einen schwungvollen Draw aus dem linken Pinienstroh schlug, um das Grün mit zwei Schlägen auf dem Weg zum Birdie zu erreichen.

4. Loch im Pinehurst Resort No.2 (569 Yard Par 5)

4. Loch im Pinehurst Resort No.2 (569 Yard Par 5)

Birdie Time: 13. Loch – 385 Yard Par 4 – – Auf dem berühmten Platz Nr. 2 in Pinehurst gibt es kaum eine Verschnaufpause. Wenn Sie also auf dieses Par 4 unter 400 Yard treffen, sollten Sie daran denken, einen Schlag zurückzunehmen. Das 13. Loch dreht sich sanft nach rechts und bietet viel Platz auf der linken Seite des Lochs und die Möglichkeit, die Länge zu verkürzen, indem man einen großen Drive auf der rechten Seite über den benachbarten Bunker schlägt. Das Grün ist erhöht und weist Bunker kurz vor der Puttfläche auf. Sie sollten einen Scoring-Schläger in der Hand haben und auf eines der zahmeren Grüns des Platzes spielen, also holen Sie sich Ihr Birdie!

13. Loch im Pinehurst Resort No.2 (385 Yard Par 4)

13. Loch im Pinehurst Resort No.2 (385 Yard Par 4)

Bogey Beware: 2nd Hole – 503 Yard Par 4 – Donald Ross sagte, dass Meisterschaftsgolfplätze, wie Pinehurst #2, „lange und genaue Abschläge, genaues Eisenspiel, präzise Handhabung des kurzen Spiels und schließlich beständiges Putten erfordern“. Um am langen zweiten Loch mit einem Par abzuschließen, sollten mindestens drei dieser Elemente stimmen. Die neuen, breiteren Fairways werden dazu beitragen, dass die Spieler bereit sind, mehr auszuschwingen, was sie auch tun müssen, um überhaupt ein Eisen für den Annäherungsschlag in der Hand zu haben. Das Loch macht eine leichte Rechtskurve und wird auf beiden Seiten von Bäumen und Brachflächen eingerahmt. Das Grün öffnet sich besser, wenn die Annäherung von der linken Seite des Lochs erfolgt, aber das verlängert auch die Gesamtdistanz dieses ohnehin schon sehr langen Par 4. Donald Ross sagte, dass Pinehurst Nr. 2 den besten Test für einen Meisterschaftsplatz bietet, den er je entworfen hat, und er möchte von Ihnen gleich zu Beginn wissen, ob Sie der Herausforderung würdig sind.

2. Loch im Pinehurst Resort Nr.2 (503 Yard Par 4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.