Menü Schließen

Nährwertvorteile von Maisbrot

Neuere Forschungsergebnisse liefern weitere Gründe dafür, dass Maisbrot gut für Sie ist. Maisbrot enthält alle 10 essenziellen Aminosäuren, Bausteine für Proteine, die das Wachstum, die Zellprozesse und die Organfunktionen steuern. Ein neueres Forschungsgebiet betrifft Antioxidantien, Chemikalien, die Zellen vor Oxidationsschäden schützen. Orangefarbene und gelbe Lebensmittel weisen einen hohen Gehalt an Betacarotin auf, einer Substanz, die sich in Vitamin A umwandelt und dazu beitragen kann, das Risiko von Krebserkrankungen, Herzkrankheiten und Schlaganfällen zu verringern oder sogar den Alterungsprozess zu verlangsamen. Laut Dr. Mario Ferruzzi von der Abteilung für Lebensmittelwissenschaften an der Purdue University sind Cartinoide in gemahlenen Maisprodukten ungewöhnlich reichlich vorhanden. In seiner Studie über Antioxidantien in gemahlenem Mais, die in der Augustausgabe 2011 des „Journal of Agricultural and Food Chemistry“ veröffentlicht wurde, stellte er fest, dass diese „Bioverfügbarkeit“ von Carotinoiden die gleiche oder eine höhere ist als in einer Vielzahl von Lebensmitteln, die zuvor für ihre Verfügbarkeit von Antioxidantien geschätzt wurden – darunter Gemüse wie Spinat und Karotten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.