Menü Schließen

Riemenantrieb Garagentoröffner vs. Kettenantrieb Toröffner

Riemenantrieb Garagentoröffner vs. Kettenantrieb

Beim Kauf eines neuen Garagentors ist es üblich, sich hauptsächlich auf den Stil zu konzentrieren. Das Aussehen Ihres neuen Garagentors ist zwar von entscheidender Bedeutung, aber es ist auch wichtig, andere Merkmale Ihres neuen Garagentorsystems zu berücksichtigen.

Alle Garagentore haben die gleichen grundlegenden Mechanismen, aber unterschiedliche Arten von Antrieben, die das eigentliche Tor heben und senken. Im Folgenden werden wir die drei Hauptunterschiede zwischen Garagentorantrieben mit Riemenantrieb und solchen mit Kettenantrieb erörtern.

Kosten

Die verschiedenen Garagentorausstattungen haben unterschiedliche Preispunkte. Betrachtet man den Preis eines Garagentorantriebs mit Kettenantrieb und eines mit Riemenantrieb, so ist der Kettenantrieb die häufigere und preiswertere Option. Die Materialien für einen Kettenantrieb ähneln denen einer Fahrradkette und sind einfacher herzustellen als ein Riemenantrieb.

Auch wenn der Riemenantrieb teurer ist, kann sich der Preisunterschied für Sie lohnen, wenn Sie an der Beseitigung von Geräuschen interessiert sind.

Geräusche

Ein weiterer Unterschied zwischen einem Ketten- und einem Riemenantrieb ist die Geräuschentwicklung.

Ein Riemenantrieb besteht aus verschiedenen Materialschichten, die eine gewisse Geräuschdämpfung bewirken. Wenn Sie eine angeschlossene Garage haben, kann diese Eigenschaft ein enormer Vorteil für Ihr Haus sein. Wenn jemand frühmorgens das Haus verlässt oder spätabends zurückkommt, stört er die anderen Hausbewohner nicht, wenn er das Garagentor öffnet und schließt.

Der Kettenantrieb verfügt nicht über diese zusätzlichen Schichten und verursacht mehr Lärm als ein Riemenantrieb. Wenn Sie jedoch eine freistehende Garage haben, ist dieses zusätzliche Geräusch möglicherweise kein Problem.

Stärke

Der letzte wichtige Unterschied zwischen Ketten- und Riemenantrieben ist die Stärke der beiden Typen. Wenn Sie einen Garagentoröffner für ein einzelnes Tor benötigen, erfüllen sowohl der Garagentoröffner mit Kettenantrieb als auch der mit Riemenantrieb ihre Aufgabe. Wenn Sie jedoch einen Garagentoröffner für zwei Türen benötigen oder sich für ein schwereres Einzeltor entscheiden, sollten Sie einen stärkeren Garagentoröffner wählen.

Der Ketten-Garagentoröffner ist stärker als der Riemenantriebsöffner. Ein Riemenantrieb kann für schwerere Arbeiten verwendet werden, aber er kann unter Umständen durch die Belastung brechen. Kettenantriebe haben keine Probleme, schwerere Tore zu heben, was sie auch sicherer macht.

Auswahl des richtigen Toröffners

Für Hausbesitzer, die eine angebaute Garage mit einem Schlafzimmer oder Wohnraum haben, der die Garage berührt, kann die Geräuschunterdrückung des Riemenantriebs die bessere Wahl sein. Für Hausbesitzer mit einer freistehenden Garage und einem begrenzten Budget ist der Kettenantrieb die bessere Wahl.

Während Sie sich für Ihr neues Garagentor entscheiden, sollten Sie sich über alle verfügbaren Funktionen informieren. Die Berücksichtigung aller verschiedenen Faktoren Ihres neuen Garagentors, einschließlich der Art des Antriebs, wird Ihnen helfen, das perfekte Garagentor für Ihr Haus auszuwählen.

Vertrauen Sie Ole and Lena’s, um den richtigen Garagentorantrieb für Sie zu finden

Bei Ole and Lena’s haben wir die Auswahl, die Sie brauchen, um das richtige Garagentor für Ihr Haus zu finden. Wenn Sie mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren möchten oder wenn Sie mit dem Austausch Ihres Garagentors beginnen möchten, kontaktieren Sie uns noch heute online oder rufen Sie uns an unter (952) 888-1110.

Kontakt-Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.