Menü Schließen

Systane Balance Tropfen

Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Produktverpackung. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Verwenden Sie keine Lösung, die sich verfärbt hat oder trübe ist. Bestimmte Marken (die unter anderem Glycerin mit Polysorbaten enthalten) können ein milchiges Aussehen haben. Das ist in Ordnung, solange die Lösung ihre Farbe nicht ändert. Einige Augentropfen müssen vor der Anwendung geschüttelt werden. Schauen Sie auf dem Etikett nach, ob Sie Ihr Produkt vor der Anwendung schütteln sollten.

In der Regel können Tropfen so oft wie nötig verwendet werden. Salben werden in der Regel 1 bis 2 Mal täglich nach Bedarf angewendet. Wenn Sie eine Salbe einmal täglich anwenden, ist es am besten, sie vor dem Schlafengehen zu verwenden.

Zur Anwendung von Augensalbe/Tropfen/Gel: Zuerst die Hände waschen. Um Verunreinigungen zu vermeiden, achten Sie darauf, dass Sie den Tropfer oder den oberen Teil der Salbentube nicht berühren oder mit dem Auge in Berührung kommen. Verschließen Sie die Kappe nach jedem Gebrauch wieder fest. Neigen Sie Ihren Kopf zurück, schauen Sie nach oben und ziehen Sie das untere Augenlid nach unten, um einen Beutel zu bilden. Bei Tropfen/Gelen setzen Sie den Tropfer direkt auf das Auge und drücken Sie je nach Bedarf 1 oder 2 Tropfen heraus. Schauen Sie nach unten und schließen Sie Ihr Auge vorsichtig für 1 bis 2 Minuten. Legen Sie einen Finger in den Augenwinkel nahe der Nase und üben Sie leichten Druck aus. Dadurch wird verhindert, dass das Medikament aus dem Auge läuft. Bei einer Salbe halten Sie die Tube direkt über das Auge und drücken Sie vorsichtig einen kleinen Streifen (etwa 6 Millimeter) Salbe in den Beutel. Lassen Sie das Augenlid los, schließen Sie das Auge und rollen Sie Ihr Auge langsam in alle Richtungen, um das Medikament zu verteilen. Tupfen Sie überschüssige Salbe mit einem sauberen Taschentuch vom Auge ab.

Wenn Sie auch eine andere Art von Augenmedikamenten (z. B. Tropfen oder Salben) verwenden, warten Sie mindestens 5 Minuten, bevor Sie andere Medikamente anwenden. Verwenden Sie Augentropfen vor Augensalben, damit die Augentropfen in das Auge eindringen können.

Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, entfernen Sie diese, bevor Sie die meisten Arten von Augenschmiermitteln verwenden. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wann Sie Ihre Kontaktlinsen austauschen dürfen. Es gibt einige Arten von Augenschmiermitteln (einige enthalten Polysorbate), die beim Tragen von Kontaktlinsen verwendet werden können. Prüfen Sie auf der Packung, ob Sie Ihre Kontaktlinsen während der Anwendung Ihres Produkts tragen können.

Wenn Ihr Zustand nach 3 Tagen anhält oder sich verschlechtert, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.